Zusatzinformation

Hier noch einige zusätzliche Informationen zum besseren Verständnis der Produkt-Merkmale

Produktbild

Abbildung anklicken für vergrößerte Ansicht (wenn verfügbar)

Rinas

QMA

System für transparente Prüfabläufe mit kontinuierlicher Protokollierung (optional auch netzwerkfähig).

In einem Vorgang können verschiedene Funktionselemente (z.B. Magnetstreifen, Chip, optische Merkmale, Bedienereingabe) geprüft und verglichen werden. Der automatische Karteneinzug gewährleistet benutzerunabhängige Ergebnisse. Zusätzlich können Prüfmodule für kundenspezifische Chipkarten/optische Merkmale integriert werden. Sicherheitsrelevante Daten bleiben geschützt. Der automatische Karteneinzug gewährleistet vom Benutzer unabhängige Prüfabläufe.

Rinas Analyse System QMA im Überblick:

  • Erfüllt die Normen ISO/IEC 7811 und ISO/IEC 10373
  • HICO und LOCO in einem Gerät
  • Prüfung der Codierung des Magnetstreifens
  • Protokollierung der Messdaten und der Prüfergebnisse in einem Logfile
  • Während der Analyse befindet sich die Karte nicht im Zugriffsbereich des Bedieners

Optional:

  • Prüfung eines optischen Merkmals
  • Prüfung einer Chipfunktion
  • Netzwerkanbindung
  • Anschluss Barcode-Leser
  • Umschaltbox Rinas USZ für den Anschluss von mehreren Geräten an einen Steuerrechner