Zusatzinformation

Hier noch einige zusätzliche Informationen zum besseren Verständnis der Produkt-Merkmale

Produktbild

Abbildung anklicken für vergrößerte Ansicht (wenn verfügbar)

Rinas

Produkt-Datenblatt

Link anklicken zum Öffnen des PDF-Dokuments, oder Rechte-Maus-Klick zum Speichern

Quick-Links

RFT

Dieses Multi-RFID-Codiermodul kann Standard ID-1 Karten aus Papier oder Plastik sowie Sondergrößen codieren. Die Geschwindigkeit / Programmierdauer ist abhängig von der Datenmenge bzw. Verschlüsselung.

Parallele Programmierung

Leistungsstarke Mikrocontroller ermöglichen die parallele Verarbeitung und das Datenhandling. Je nach Kartentyp und Datenmenge kann die Programmierdauer für eine Karte über 30 Sekunden pro Karte liegen. Dies führt zwangsläufig zu einem sehr geringen Durchsatz – ca. 120 Karten pro Stunde. Sollen nun z.B. 5.000 Karten codiert werden so beträgt die Fertigungszeit ca. 42 Stunden.

Hier kommt nun unsere parallele Programmierung zum Tragen. Das Rinas Multi-RFID-Codiermodul ist skalierbar – die Anzahl der RFID-Antennen bestimmen Sie, aktuell begrenzt auf 6 Stück.

Durchsatzsteigerung garantiert

Bei 6 Antennen reduziert sich die Programmierdauer rechnerisch auf 5 Sekunden pro Karte, der Durchsatz erhöht sich dabei auf ca. 720 Karten pro Stunde. Übertragen auf das obige Beispiel, liegt die Fertigungsdauer mit dem Rinas RFT bei 7 Stunden, also einer Ersparnis von 35 Stunden!

Maximale Flexibilität

Unterschiedliche Kartendicken z.B. Papier- und Plastikkarten lassen sich ohne Umbau verarbeiten. Kartengrößen abweichend von der Standard ID-1 Kartengröße sind ebenfalls möglich. Bei kurzen Programmierzeiten können Sie die parallele Verarbeitung deaktivieren und erreichen damit den optimalen Durchsatz, z.B. UID-Lesung.

Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten

Der eingebaute Kartentransport ermöglicht die Übernahme von Karten aus einer vorhergehenden Station und führt diese nach der Programmierung der nachfolgenden Station wieder zu. In Verbindung mit unseren schnellen Magnetkarten-Codierern, Scanner und dem Drucksystem sind wir somit in der Lage, auf kleinem Raum ein leistungsstarkes Personalisier-Equipment zu bauen.